About

Mein Name ist Robert Rudolph, geboren im schönen Dresden, Jahrgang 1978. Seit Anfang 2007 lebe und arbeite ich in Taiwan. Ich habe davor in Kiel und Köln studiert und mein Diplom im Fach Regionalwissenschaften Ostasien mit Schwerpunkt BWL.

Nachdem ich fast zwei Jahre bei einer kleineren Familien-Firma in Taipei gearbeitet habe, bin ich seit April 2009 bei einer deutlich groesseren Firma angestellt. Wer mehr ueber meine berufliche Laufbahn wissen moechte, kann gerne einen Klick auf mein Xing-Profil wagen.

Derzeit ist mein Lebensmittelpunkt in Taipei und er wird wohl noch eine ganze Weile hier bleiben. Da diese Tatsache an sich fuer einen Blog sicher wenig ergiebig ist, moechte ich auch Beitraege zu Videospielen, Filmen und zum Zeitgeschehen liefern.

Advertisements

Responses

  1. Darf ich fragen was du in Taipei so machst?

    —> bin so neugierig und überlege mir wie man so nach Asien kommt wenn nicht durch den Job?

    :mrgreen: Bonafilia

  2. Natuerlich darf man fragen!

    Ich arbeite seit fast zwei Jahren hier in Taipei. Zuerst hat mich ein Praktikum und dann meine Diplomarbeit hierher gefuehrt.

    Seit ueber einem Jahr arbeite ich bei einer kleinen, aber sehr feinen taiwanesischen Firma und bin dort fuer das internationale Marketing verantwortlich. Der Job macht mir riesigen Spass und ich geniesse es, die taiwanesische Geschaefts- und Unternehmenskultur hautnah mitzuerleben.

  3. Hier gucke ich bestimmt öfter vorbei! War von März-Juni auf einem Sprachkurs in Taipei und werde jetzt noch einmal hinreisen. Der Taiwan-Virus… Vielleicht können wir uns mal mal treffen!

    Bin jetzt zwar TV-Journalist, aber mit Filmen habe ich mich im Studium beschäftigt. In welcher Branche arbeitest Du denn?

  4. Weil’s offenbar oben nicht angezeigt wird: http://taipeh.wordpress.com

  5. Herzlich willkommen, Klaus! Werde auch gleich auf Deinem Blog vorbeischauen. Wir koennen uns gerne in Taipei treffen, sag einfach Bescheid, wann Du genau kommst.

    Meine Firma stellt sichere Wasserstoffspeicher her, die in vielen Branchen genutzt werden. Am bekanntesten ist wohl die Verwendung von Wasserstoff als Treibstoff fuer Brennstoffzellen. Aber auch bei Gasanalysen (Abgase, Sicherheitskontrollen) oder in der Halbleiterbranche finden unsere Speichertanks Anwendung.

  6. Hi Robert,

    magst du dich mal bei mir melden? Viele Grüße, Jörg

  7. Hallo Robert,

    vielen Dank für deinen Comment. Ich habe mit Lara zusammen in Bielefeld den Chinesischkurs an der VHS besucht. Und da sie auch das Ziel Taiwan hatte, habe ich mich gleich mit ihr angefreundet und als ich in Taiwan war, haben wir uns auch getroffen ^^

    Es ist schön zu lesen, dass du es geschafft hast hier in Taiwan im Berufsleben Fuss zu fassen. Das gibt mir schon ein großes Stück Motivation ^^

    Gruß,
    Waldemar

  8. …A Friend recommended your blog…

    […]Great weblog right here! Additionally your website loads up very fast![…]…

  9. Hallo Robert,

    lebst du noch in Taipei? Falls ja würde ich mich freuen, wenn wir in Kontakt treten könnten.

    Viele Grüße aus München
    Florian


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: