Verfasst von: huangdi | 15. Januar 2009

Kälte in Taipei

Der Winter in Deutschland – so kalt wie lange nicht mehr. Wenn Bekannte aus Deutschland sich über die Temperatur in Taipei erkundigen und ich ihnen mit einer zweistelligen Zahl im Plusbereich antworte, dann belächeln viele meine Klagen, dass es hier kalt ist.

kalt_so

Kälte in Taipei ist unangenehm. Sie ist feucht und sie ist überall. Heizungen sind hier unüblich. Wenn 10 Grad herrschen, dann ist es in der Wohnung oder im Büro nahezu genauso kalt wie draußen. Wärmende Klimanlagen oder Heizer sind leider kein Ersatz für eine klassische Heizung oder einen Ofen. Man wärmt selten richtig auf, so dass ein fröstelndes Gefühl ein Dauerzustand ist. Auf Arbeit hat man teilweise das Gefühl, dass die Hand auf der Maus anfriert.

Was Trost spendet, ist, dass der Winter in Taiwan recht kurz ist. Kürzlich fragte ich einen Kollegen, warum er denn immer mit Hemd und Jacke am Arbeitsplatz sitzt und keinen Pullover anziehen würde. Er antwortete, er wäre nicht im Besitz eines Pullovers, das würde sich einfach nicht lohnen. Auf das es also bald wieder heiß in Taipei werde! Dann kann man getrost auch wieder die Fernbedienung für die überall installierten Klimanlagen entstauben. Morgen erscheint dann Teil 3 meines kleinen Jahresrückblicks mit dem Schwerpunkt Filme. Der Brocken will einfach nicht fertig werden.

Advertisements

Responses

  1. Ach Gott, ja, ich weiss ganz genau, wovon du redest, ich bin auch staendig am frieren und habe mir aus lauter Frust schon zwei Pullover besorgt (mitgebracht hatte ich gar keine)…meiner Meinung nach lohnt sich das doch, vor allem seit ich nicht einmal eine „Winterjacke“ mein Eigen nennen kann 😛

    Anyway, in der Schule ist es erst richtig schlimm, da zieht es durch saemtliche Ritzen, von denen es nicht gerade wenige gibt und ich sitze hier mit Gaensehaut und kalten Fuessen/Heanden. Man kann sich hier tatsaechlich kaum aufwaermen (kleiner Tipp: Heisse Schokolade – die von 7-11 ist ganz lecker, wenn auch instant). Ich bin ja nur froh, dass mein Gastvater doch eine „Heizung“ aufgetan hat, so kann ich wenigstens angenehm schlafen.

    Liebe Gruesse, ich fuehle mit dir 😀

  2. Vielen Dank fuer das Beileid, das ich prompt an Dich zurueckgebe.

    Ein Teil des Problems hier ist auch, dass hier kein Fenster oder auch keine Tuer wirklich dicht ist. Auch im Sommer weicht die Kuehle der Klimanlage da innerhalb von Sekunden aus den Raeumen.

    Im Winter werden trotz der Kaelte auch ueberall die Fenster aufgerissen. Schliesst man eines z.B. im Hausflur, kann man schon sicher sein, dass es innerhalb von Minuten wieder geoeffnet wird.

    Warme Kleidung fuer Taiwan ist wirklich wichtig, beim ersten Aufenthalt hier habe ich mir auch einen Pulli aus Deutschland nachschicken lassen.

  3. dann komm ich ja pünklich zum Frühling, aber die ersten zwei Wochen bevor mein Kurs los geht werd ich wahrscheinlich mit meiner Freundin im Hot Sping Spa verbringen hehe :D. Aber für den nächsten Winter werd ich mir dann doch mal ein Pulli einpacken….

  4. Fuer kommenden Sonntag werden sogar 22 Grad vorausgesagt. Das klingt dann wirklich schon nach Fruehling. Vielleicht ein kleines Strohfeuer, aber immerhin.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: