Verfasst von: huangdi | 25. November 2008

Hancock

Ein latent missmutiger Superheld, dem Alkohol verfallen und alles andere als beliebt bei der Bevölkerung. Dazu noch gepeinigt von einer Amnesie, die Herkunft und Identifikationsmöglichkeit seit Jahren unmöglich macht. Der von Will Smith gespielte Titelheld ist erfreulich gegen den Strich gebürstet. Erst als er ausgerechnet einem chronisch erfolglosen PR-Berater das Leben rettet, scheint er dem verhassten Alltagstrott mit dessen Hilfe zu entkommen.

Ein Superheld, der keinem Comic entspringt, ist natürlich kein Vergleich zu Exemplaren wie Batman, Spiderman oder Superman, deren Geschichten seit Jahrzehnten in allen möglichen Medien weitergesponnen werden. Den Mangel an eigener Historie kann Hancock aber mit einem erfrischenden Humor und absoluter Handlungsfreiheit ohne Fan-Gekeife wettmachen.

Der Film wirkt gerade in der ersten Hälfte sehr unbeschwert, befeuert vom Fatalismus des Superhelden und den aufs Korn genommenen Klischees. Durch eine überraschende Wendung in der Mitte des Films schwimmt der Film dann zwar in stürmischeren Gewässern, bewahrt aber trotzdem seinen hohen Unterhaltungswert. Die Darsteller sind gut aufgelegt, die Effekte schmissig und die Geschichte nett konstruiert. Nur die Bösewichter bleiben gesichtslos, was aber aus der Sicht des anfangs egozentrischen Hancocks durchaus logisch ist.

Wem also die Geschichten von Batman und Spiderman zu düster, tragisch und komplexbeladen sind, für den ist Hancock genau das richtige Alternativprogramm – kurz, peppig und garantiert für gute Laune sorgend.

IMDB

Advertisements

Responses

  1. […] unter anderem einem etwas blassen Batman. Völlig ohne Comicvorlage kommt der Held “Hancock” aus, der am unterhaltsamsten ist, so lange er noch nicht gelernt hat sich zu benehmen. Der […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: